Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäfts- und Vermittlungsbedingungen Tobias Hummel Touristik
Die folgenden Allgemeinen Geschäfts- und Vermittlungsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und der Tobias Hummel Touristik Inh. Tobias Hummel (nachfolgend „Hummel Touristik“ genannt), sofern und soweit die Regelungen gem. §§ 312ff BGB nicht etwas anderes bestimmen. Es wird seitens Hummel Touristik  klargestellt, dass im Zweifel die Regelungen dieses Gesetzes vorgehen, sofern nicht wirksam durch die folgenden AGB abbedungen, ergänzt oder modifiziert.

1. Vertragsgegenstand
Hummel Touristik bietet Ihnen die Möglichkeit, Gutscheine über Hotelunterkünfte und sonstige Leistungen namhafter und zuverlässiger Hotels oder sonstiger Veranstalter (im Folgenden auch Partner bzw. Unternehmen genannt) zu erwerben. Hummel Touristik tritt hierbei ausschließlich als Vermittler dieser Leistungen auf; der jeweilige Anbieter/Veranstalter des Gutscheins ist für die dort jeweils von ihm ausgewiesenen Leistungen allein verantwortlich und ist bereits mit Erwerb des Gutscheins ihr Vertragspartner [Haftvertragsmodell im Sinne von §§ 433, 453 BGB]. Beim Erwerb eines solchen Gutscheins über die Vermittlung von Hummel Touristik erhält der Kunde als Käufer das Recht, die vom Anbieter in diesem Gutschein zugesicherte Leistung für eine bestimmte Leistungszeit einzulösen, ohne das es dazu noch eines weiteren Vertrags bedarf. Dem steht nicht entgegen, dass die konkrete Leistungszeit dieses Vertrages noch unbestimmt ist. Es gelten die jeweils im Gutschein ausgewiesenen Voraussetzungen und Einschränkungen (s. dort); es wird empfohlen, im Zweifel eine Verfügbarkeitsanfrage bei dem im Gutschein ausgewiesenen Unternehmen zu einem gewünschten Termin zu tätigen und die Leistungszeit mit dem Anbieter im Bedarfsfall konkret zu vereinbaren.

2. Leistungsspektrum & Haftung
2.1 Hummel Touristik arbeitet als Vermittler seit vielen Jahren nur mit denjenigen Hotels und Unternehmen zusammen, die für eine ordnungsgemäße und ansprechende Leistungserbringung Gewähr bieten. Da bei Gutscheinkäufen die konkrete Leistungszeit der bereits im Gutschein verbindlich zugesagten Leistungen unter Umständen für den Kunden wichtig sein kann, ist es in nahezu allen Fällen der von Hummel Touristik vermittelten Gutscheine möglich, eine solche Leistungszeitanfrage (Verfügbarkeit) auch vor Erwerb eines Gutscheines beim jeweiligen Partner vorzunehmen. Die Prüfung und Bestätigung einer konkreten Leistungszeit entzieht sich jedoch dem Einfluss- und Verantwortungsbereich von Hummel Touristik. Die seitens Hummel Touristik vermittelten Gutscheine sind, sofern im Einzelfall nichts anderes bestimmt ist, als Rechtskauf (§§ 433, 453 BGB) frei übertragbar und werden daher ohne Namen ausgestellt.

2.2 Leistet der Partner die im Gutschein verbindlich versprochenen Leistungen [Rechtskauf im Sinne von §§ 433, 453 BGB] dem Kunden nicht zur vereinbarten Leistungszeit, so stehen dem Kunden gegen den Partner die gesetzlichen Ansprüche zu. Hummel Touristik übernimmt keine Gewähr für die vom Kunden beim Partner erworbenen Produkte oder in Anspruch genommenen Dienstleistungen. Die in einem Gutschein verbriefte Leistung erbringt der jeweilige Partner gegenüber dem Kunden im eigenen Namen und auf eigene Rechnung, so dass Hummel Touristik gegenüber dem Kunden für Pflichtverletzungen des Partners bei der Leistungserbringung nicht haftet.

2.3 Die Vereinbarung einer konkreten Leistungszeit sowie die Erbringung der vertraglichen Leistungen (Beherbergung, Verpflegung und Sonstiges) ist allein Sache des im Gutschein ausgewiesenen Unternehmens. Hummel Touristik tritt insoweit allein als zum Inkasso berechtigter Vermittler des im Gutschein genannten Partners auf, unter Wahrung der aktuellen Datenschutzbestimmungen.

2.4 Ebenso sind etwaige Gewährleistungsansprüche des Kunden stets und ausschließlich an das Unternehmen zu richten, insbesondere bei Ausfall von Leistungen oder, wenn die erbrachten (Beherbergungs-) Leistungen nicht den Kundenerwartungen entsprechen. Dennoch ist Hummel Touristik an einer Information des Kunden bezüglich derartiger Reklamationen aus Gründen eigener Qualitätssicherung interessiert, um zu prüfen, ob das im Gutschein ausgewiesene Versprechen des Hotels auch eingehalten wird.

3. Zahlungsbedingungen Gutscheinkäufe
Hummel Touristik ist bei der Vermittlung von Gutscheinen seiner Partner zum Inkasso berechtigt. Die Kauf- und Zahlungsabwicklung für den Partner erfolgt ausschließlich über Hummel Touristik. Auf Wunsch erhält der Kunde vom Partner eine Rechnung (inkl. Mehrwertsteuer) über die von ihm bezogene Leistung, sobald die Leistungszeit konkret bestimmt ist.

4. Vertriebspartner
Der Gutscheinerwerb über die Vermittlung von Hummel Touristik ist derzeit u. a. möglich über www.kurz-in-urlaub.de, www.ebay.de*, www.limango.de*, www.groupon.de*  (* es gelten zusätzlich die Nutzungsbedingungen des Website-Betreibers.)

5. Widerrufsbelehrung
5.1 Widerrufsrecht
Der Kunde kann seine Vertragserklärung über den Kauf des Gutscheins innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. E-Mail, Post) oder durch Rücksendung des Formblatts der Hummel Touristik widerrufen.

Download - Widerrufsformular.pdf

Die Frist beginnt, je nachdem was zuerst eintritt, nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, bzw. dem Eingang des Gutscheins beim Kunden (Empfänger), jedoch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten seitens Hummel Touristik gemäß Art. 246 § 2 i.V.m. § 1 I und II EGBGB sowie der für Hummel Touristik geltenden Pflichten gemäß § 312g I 1 BGB iVm. Art. 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung oder Erklärung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an (ladungsfähige Anschrift):

Tobias Hummel Touristik
Inh. Tobias Hummel
Fuchshaldeweg 49
D-77654 Offenburg
info@kurz-in-urlaub.de

5.2 Ausschluss des Widerrufsrechts
Es besteht kein Widerrufsrecht beim Kauf von Gutscheinen über Dienstleistungen in den Bereichen Unterbringung, Beförderung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie Freizeitgestaltung, wenn die Dienstleistung zu einem bestimmten Zeitpunkt oder innerhalb eines genau angegebenen Zeitraums zu erbringen ist. Kein Widerrufsrecht besteht insbesondere bei Gutscheinen, die zum Besuch eines ganz bestimmten Events (Konzert, Gastspiel oder sonstige Freizeit-Events) berechtigen.

5.3 Widerrufsfolgen
im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitig empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen, Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Hat der Kunde den Gutschein vor Ablauf der Widerrufsfrist bereits ganz oder teilweise eingelöst, so ist er zum Wertersatz verpflichtet. Die Pflicht zum Wertersatz kann der Kunde vermeiden, indem er den Gutschein erst einlöst, wenn er sich entschlossen hat, von seinem Widerrufsrecht keinen Gebrauch zu machen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Kunden mit der Absendung seiner Widerrufserklärung.

Ende der Widerrufsbelehrung
 
6. Datenschutz
Über die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch Hummel Touristik können Sie sich ausführlich in unseren Hinweisen zum Datenschutz informieren.

Link zur Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung

7. Rechtswahl und Gerichtsstand
7.1 Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und Hummel Touristik  findet ausschließlich deutsches Recht, mit Ausnahme des UN-Kaufrechts, Anwendung.

7.2 Der Kunde kann Hummel Touristik nur an dessen Sitz verklagen.

7.3 Für Klagen seitens Hummel Touristik gegen den Kunden ist der Wohnsitz des Kunden maßgebend. Für Klagen gegen Kunden bzw. Vertragspartner des Vermittlungsvertrages, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen sind, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben, oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand der Sitz von Hummel Touristik vereinbart.

8. Streitschlichtung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.
Diese finden Sie hier: https://ec.europa.eu/consumers/odr/

Tobias Hummel Touristik
Inh. Tobias Hummel
Fuchshaldeweg 49
D-77654 Offenburg
Tel. +49(0) 781 / 919 4616
info@kurz-in-urlaub.de
www.kurz-in-urlaub.de

USt.-ID.: DE292114826

Copyright © 2013-2017 Magento, Inc. All rights reserved.