Widerrufsrecht


Der Kunde kann seine Vertragserklärung über den Kauf des Gutscheins innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. E-Mail, Post) oder durch Rücksendung des Formblatts der Hummel Touristik widerrufen.

Download - Widerrufsformular.pdf

Die Frist beginnt, je nachdem was zuerst eintritt, nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, bzw. dem Eingang des Gutscheins beim Kunden (Empfänger), jedoch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten seitens Hummel Touristik gemäß Art. 246 § 2 i.V.m. § 1 I und II EGBGB sowie der für Hummel Touristik geltenden Pflichten gemäß § 312g I 1 BGB iVm. Art. 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung oder Erklärung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an (ladungsfähige Anschrift):

Tobias Hummel Touristik
Inh. Tobias Hummel
Fuchshaldeweg 49
D-77654 Offenburg
info@kurz-in-urlaub.de

Ausschluss des Widerrufsrechts
Es besteht kein Widerrufsrecht beim Kauf von Gutscheinen über Dienstleistungen in den Bereichen Unterbringung, Beförderung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie Freizeitgestaltung, wenn die Dienstleistung zu einem bestimmten Zeitpunkt oder innerhalb eines genau angegebenen Zeitraums zu erbringen ist. Kein Widerrufsrecht besteht insbesondere bei Gutscheinen, die zum Besuch eines ganz bestimmten Events (Konzert, Gastspiel oder sonstige Freizeit-Events) berechtigen.

Widerrufsfolgen
im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitig empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen, Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Hat der Kunde den Gutschein vor Ablauf der Widerrufsfrist bereits ganz oder teilweise eingelöst, so ist er zum Wertersatz verpflichtet. Die Pflicht zum Wertersatz kann der Kunde vermeiden, indem er den Gutschein erst einlöst, wenn er sich entschlossen hat, von seinem Widerrufsrecht keinen Gebrauch zu machen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Kunden mit der Absendung seiner Widerrufserklärung.

Ende der Widerrufsbelehrung

Stand: 01.04.2016

 


Loading...